NEWS


NEW LINE PSC

DER NEUE „PSC“-MASCHINEN-ANSCHLUSS nach den Normen ISO 26623-1/2 FÜR HOCHPRÄZISIONS-WERKZEUGHALTER DER D’ANDREA S.p.A.


Der im umfangreichen D’ANDREA-Programm bereits enthaltene PSC-Anschluss wird anlässlich der EMO 2015 erweitert. Die neue Reihe umfasst sowohl neue „monolithische“ Werkzeughalter mit dem PSC-Anschluss als auch neue Postionen im modularen System (Anschlüsse, Verlängerungen und Kürzungen). Zu den Neuheiten, die D’ANDREA in wenigen Tagen bei der EMO in Mailand vorstellt, gehören: modulare Kegel, Kürzungen, Verlängerungen, Fräsenhalter und Adapter – allesamt mit PSC-Anschluss –, die für total flexible Einsatzmöglichkeiten bei denen sorgen, die bereits über Werkzeugmaschinen verfügen, oder PSC-Anschlüsse für jene, die unser modulares MHD’- System einsetzen möchten, aber schon über Werkzeughalter mit PSC-Ankopplung verfügen – also totale Modularität! Das ist noch nicht alles. Auch das Programm monolithischer Werkzeuge wird durch eine Reihe mit PSC-Maschinen-Anschluss erweitert. Die berühmten mikrometrischen Finish-Köpfe – sowohl die mechanischen (TR) wie auch die elektronischen (TR-Elettra), auch als vollständige Kits – ergänzen die jetzt schon beachtliche Reihe. Dasselbe gilt für das starke Spann-System Monoforce, das die Hinzufügung des PSC-Anschlusses an die anderen Arten von Maschinen-Anschlüssen vorsieht. Auch in diesem Fall wird Monoforce in drei unterschiedlichen Größen (MF12 – MF20 – MF32) erhältlich sein, je nach Durchmesser des einzuspannenden Werkzeugs. Was die fixen Werkzeuge angeht, so wird ein komplettes und vielseitiges Dreh-System mit ISO-Einsätzen in vier verschiedenen Größen mit PSC-Anschluss vorgestellt. Dieses System weist eine ausgesprochen interessante Besonderheit auf: Der Ort des Einsatzes ist nämlich austauschbar, so dass der Bediener ihn im Falle von Bruch – und von daraus folgender Beschädigung dieses Ortes – auswechseln kann, ohne das ganze Werkzeug austauschen zu müssen, sondern nur das Schneideteil. Eine schöne Einsparung, wenn man an die Kosten eines kompletten Werkzeugs mit PSC-Anschluss denkt.
Bei der EMO werden also viele Neuheiten vorgestellt, die es den Besuchern gestatten, sich ein Bild von unserer Produktreihe, Technologie und Qualität zu machen. Wir erwarten Sie an unserem Stand, wo Sie sich die neuste Ausgabe des D’ANDREA-Katalogs holen und mit unseren Technikern über die unbegrenzten Einsatzmöglichkeiten des PSC-Systems sprechen können.






NEWS LISTE -->

D'ANDREA S.p.A. Via Garbagnate, 71 - 20020 Lainate (Mi) Italy - Tel +39 02 9375321 Fax +39 02 93753240 - info@dandrea.com
P.IVA IT12213140150  Capitale Sociale € 2.100.000 i.v.  Milano n. 12213140150 | Cookie Policy