Monod’

Integrierte Werkzeughalter.



MONOd’ ist die von D’Andrea entwickelte Monoblock-Werkzeughalterserie und ergänzt die beiden bereits weltweit bekannten Haltersysteme Modulhard’Andrea und Toprun. Die gesamte MONOd’-Serie wird vollständig bei D’Andrea produziert, wodurch die Planungs-, Fertigungs- und Verkaufsprozeduren nach ISO 9001 Standard garantiert sind.
Die MONOd’-Werkzeughalterserie ist die perfekte Ausrüstungslösung für jede Maschine: Sie garantiert dem Anwender die Vorteile herausragender Qualität und höchster Präzision zu einem besonders wettbewerbsfähigen Marktpreis.
Das MONOd’-Programm in den Ausführungen HSK 63 und 100, DIN 69871 und MAS-BT in den Größen ISO 40 und 50 umfasst ER Zangenhalter in verschiedenen Längen, Weldon WD, Fräsenhalter PF, CM Reduktionen und Gewindebohrer MS.
Das komplette Programm ISO 40 und 50 wird in Version AD+B ausgeführt. Alle Fräsenhalter sind mit Kühlmittelbohrungen ausgestattet.







D'ANDREA S.p.A. Via Garbagnate, 71 - 20020 Lainate (Mi) Italy - Tel +39 02 9375321 Fax +39 02 93753240 - info@dandrea.com
P.IVA IT12213140150  Capitale Sociale € 2.100.000 i.v.  Milano n. 12213140150 | Cookie Policy